Index

Das meistverkaufte Aquarienbuch in Deutschland

Mit 26 Bänden ist die 1977 gegründete MERGUS-Bibliothek inzwischen die größte und kostbarste ihrer Art. Und dabei begann alles mit dem 1970 geschriebenen Buch "Kleine Meerwasser Praxis", das der Sohn des TetraMin-Erfinders Hans Baensch nach einer seinen vielen Tauchreisen schrieb.

Heute enthalten die oftmals über 1000-seitigen Bücher neben zahlreichen Informationen und Farbfotos über bekannte Arten auch Beschreibungen über viele seltene oder in Vergessenheit geratene Arten von Fischen, Wirbellosen und Pflanzen.

Neben dem Grundwissen zur Einrichtung und Pflege des Aquariums werden zahlreiche Informationen zur Zucht, Haltung und erfolgreichen Pflege von Fischen gegeben. So beinhaltet der Aquarien Atlas FotoIndex beispielsweise über 4500 Fischarten mit Fotos.

Die Bücher für jeden Aquarianer und Naturfreund!

Unsere Bestseller